The Breakfast Club (John Hughes, 1985)

 

Sehr geehrter Mr. Vernon,

wer bin ich?

Haben Sie auf der Stelle eine Antwort auf diese Frage? Die Selbstfindung ist zwar ein Prozess der Adoleszenz, den jeder Mensch durchmachen muss, aber zumeist ohne befriedigende Antwort. Ich bin ich. Das weiß ich. Dessen bin ich mir bewusst.

Was bin ich?

Ich bin ein Mensch. Doch es gibt viele Menschen. Trotzdem fühle ich mich allein. Ein Außenseiter, nicht dazugehörig. Immer auf der Suche nach Gleichgesinnten.

Warum bin ich?

Das Selbstbild ist nicht stabil. Ich verachte mich, bemitleide mich. Der Tod ist zum ersten Mal präsent. Die erste Auseinandersetzung. Die erste Sehnsucht nach ihm. Die Realität der Anderen wirkt immer so perfekt. Doch gleichzeitig bin ich mir meiner wirklichen Lage bewusst. Das ganze Leben steht mir bevor. Alle Möglichkeiten sind gegeben. Ich reagiere mit der typischen Arroganz der Jugend.

Wo gehöre ich hin?

Mit Kinderaugen noch glorifiziert, erscheinen die eigenen Eltern nun wie gewöhnliche Menschen. Sie haben eigene Probleme, sind nicht unfehlbar und machen Fehler. Die Funktionalität der Familie wird auf die Probe gestellt. Die Ansichten und Entscheidungen der Eltern in Frage gestellt.

Wer will ich sein?

Die Konventionen und Regeln der Gesellschaft engen mich in meiner Freiheit ein. Ich will machen, was ich will. Ich will sein, wie ich will.

Auch wenn ich noch nicht weiß, wie ich sein will.

Ob nun populär wie Claire, intelligent wie Brian, sportlich wie Andy, künstlerisch-eigensinnig wie Allison oder rebellisch wie John. Ich trage sie alle in meinem Herzen und bin wie alle von ihnen. Genauso wie Sie auch, Mr Vernon.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

teenage mutant Friedl Von Grimm

(aus der Vergangenheit getimetravelled)

 

PS: Eat my shorts!

 

 

Ewige Filmliebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: