Blogparade: My 100 greatest films of the 21st century … so far

Liebe Gemeinde,

die gute Miss Booleana hat dazu aufgerufen nach der BBC-Liste der besten Werke des neuen Jahrtausends eine eigene Liste zu veröffentlichen. Ich gebe zu, ich bin nach dem ersten Durchgang des Recherchierens nur auf 52 Filme gekommen, habe dann noch Konsensklassiker hinzugefügt und am Ende beschlossen Dokumentationen auch eine Plattform bieten zu wollen.

Wie bin ich vorgegangen?

Ich habe meine Bewertungen bei Moviepilot durchforstet, habe dann ein paar Filme eurer Beiträge zu der Blogparade nachgeholt und bin ähnlich vorgegangen wie beim Mixtape zusammenstellen. Mir war es wichtig, dass es Filme sind, die absolut eine Essenz von dem enthält, was mich und das was mir für diese Welt sehr wichtig ist bzw. ein gutes Abbild ist von dem, was in ein paar Jahrzehnten als typisch 2000 – 2016 gelten könnte. Und größenwahnsinnig wie ich bin, hat mir die Vorstellung gefallen, dass jemand vielleicht beschließt die Liste chronologisch abzuarbeiten, weswegen ich bewusst gewisse Filme miteinander kombiniert habe, um eine ausgewogene, spannungsbogenreiche Mischung zu kreieren.

Sag mal, was ging bei dir bei der Nummer 1 ab?

Ich wage es nicht, einen klaren Favoriten zu nennen, der auf persönlichem und künstlerischem Level perfekt ist. Worauf man sich allerdings einigen kann ist die Nummer 1 des schlechten Geschmacks. Deswegen hier der Gewinner der Herzen, den ich hoffentlich bald im Kino als Midnight Movie mit ganz vielen lustigen Leuten herum nochmals begutachten kann:

  1. The Room


Nummer 2 bis 10

  • Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
  • Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
  • Der Herr der Ringe: Die Gefährten
  • Vergiss mein nicht!
  • Milk
  • 20,000 Days On Earth
  • Die Melodie des Meeres
  • Grand Budapest Hotel
  • Inglourious Basterds

21 Gramm

 


Nummer 11 bis 20

  • Mad Max: Fury Road
  • Across the Universe
  • Cowspiracy
  • Miss Representation
  • The Mask You Live In
  • Vielleicht lieber morgen
  • Donnie Darko
  • Almost Famous
  • Lost in Translation
  • Into the Wild

 


Nummer 21 bis 30

  • Snow Cake
  • Adams Äpfel
  • Adaption
  • Silver Linings
  • Mary & Max – oder: Schrumpfen Schafe, wenn es regnet?
  • Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt
  • Funny Games U.S.
  • Hunger
  • Am Sonntag bist du tot

Dancer in the Dark


Nummer 31 bis 40

  • Ex Machina
  • Control
  • Only Lovers Left Alive
  • This is England
  • Shaun of the Dead
  • Der Pianist
  • Zug des Lebens
  • Persepolis
  • Prisoners
  • Raum

Nummer 41 bis 50

  • Hedwig & The Angry Inch
  • We Need to Talk About Kevin
  • An American Crime
  • The Social Network
  • Chihiros Reise ins Zauberland
  • Les Misérables
  • Alles eine Frage der Zeit
  • We Want Sex
  • Vulva 3.0
  • Eastern Promises

Nummer 51 bis 60

  • Irreversibel
  • White Terror
  • Bowling for Columbine
  • Children of Men
  • Ben X
  • Tiger & Dragon
  • Pans Labyrinth
  • Toy Story 3
  • Alles steht Kopf
  • Wristcutters, A Love Story

Nummer 61 bis 70

  • Her
  • Mysterious Skin
  • Abbitte
  • Brooklyn
  • Paddington
  • Juno
  • Stoker
  • Das wandelnde Schloss
  • 5 Zimmer Küche Sarg
  • Frank

Nummer 71 bis 80

  • Secretary
  • Virgin Mountain
  • The Broken Circle
  • Take Shelter
  • Begegnungen am Ende der Welt
  • Merida
  • Der fantastische Mr. Fox
  • Bloody Sunday
  • Sin City
  • Aviator

Nummer 81 bis 90

  • Garden State
  • Tatsächlich … Liebe
  • Charlie und die Schokoladenfabrik
  • Der Nebel
  • Tod in Texas
  • Mulholland Drive
  • Halt auf freier Strecke
  • Elephant
  • Brokeback Mountain
  • Gran Torino

Nummer 91 bis 100

  • Banksy – Exit Through the Gift Shop
  • Pride
  • Paranorman
  • Das Waisenhaus
  • Things We Lost in the Fire
  • The Lego Movie
  • Bibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
  • Voces inocentes
  • Hotel Ruanda
  • Du bist nicht allein

So, was sagt ihr? Konnte ich euch wenigstens ein bisschen überraschen? Lasst alles heraus, ich nehme alles an Kommentaren, was ich kriegen kann nach solch Arbeit.

Blogparade

30 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Diese Nummer 1 kann, will und muss ich natürlich komplett unterstützen. Obwohl ich diesen Klassiker leider noch nicht gesehen habe. Habe noch keine erschwingliche Version finden können. Aber Daumen hoch für diese Wahl.

  2. Dokus waren bei mir auch erst mit in der Überlegung, aber im Endeffekt hab ich die dann doch außen vor gelassen. Da ist das Feld auch wieder so weitreichend, das man schon ne eigene Top 100 machen könnte (hoffentlich liest das jetzt Miss Booleana nicht ;)). Ansonsten: Da sind viele Kandidaten dabei, die sagen mir so rein gar nichts, aber das du nicht so mainstream-lastig daher kommst, war ja eh klar…

  3. Geile Liste. Habe gerade Zug des Lebens mehrfach voll gefeiert. Didalidididlei. Ansonsten schöne Anregungen dabei und ein paar Überschneidungen. Wie heißt du denn auf Moviepilot? Ich möchte Freundschaft schließen, jawohl.

  4. Wenn ich mich nicht verzählt habe, immerhin 32 Filme aus deiner Liste gesehen, was ich echt nicht erwartet hätte! Zumal mir mindestens die Hälfte komplett neu vorkommt 🙂

  5. Wow, das ist eine sehr interessante Liste, Franzi!
    Ich kenne davon nur 38 Filme, habe also im Bezug des 21 Jahrhunderts noch einiges nachzuholen :O

    • Das freut mich. Drucke sie dir aus und hole es nach. *lach* Du könntest als Mammutprojekt ja auch solche 100-Besten-Listen für die einzelnen Jahrzehnte machen. Da sind dann auch für mich sicherlich viele Filme zum Nacholen dabei.

  6. DAS ist DIE Liste auf die ich mich am meisten gefreut habe, denn ich wusste die wird genial! Ich war wirklich sehr gespannt darauf und habe mir vorgenommen eine Liste zu machen, die heisst: „Ich will alle Filme aus Franzis 100 (blabla) Liste kennen und muss deshalb diese Filme nachholen“.

  7. Wuhu was für ein Auftakt: Film Nummer eins sagt mir schon einmal gar nichts ich bin also ganz unvoreingenommen 😉

    Und wenn ich mir die Liste so anschaue bin ich recht überrascht wie viele ich eigentlich kenne 😉 Wir haben einen guten Geschmack besonders Melodie des Meeres und Grand Budapest freuen mich. Mit 21 Gramm konnte ich leider nie so wirklich was anfangen… Lag aber leider eher an meinen Erwartungen und an meiner damaligen Verfassung.

    Across the Universe musste ich dennoch googeln… Habe mir zuvor noch nie Gedanken darüber nachgedacht ob einen Film über die Beatles existiert. Den Song zumindest mag ich.

    Ach ja The Mask You Live In und Am Sonntag bist du Tod habe ich glatt vergessen… Es gibt zu viele guteFilme.

    „Vielleicht lieber morgen“ mochte ich als Buch allerdings lieber…

    Ich hab irgendwie verdrängt die eindrücklich „Hunger“ war… auch wenns in meiner Liste steht. Oah.

    Only lovers left alive kam im 21. Jahrhundert heraus? Wieder was gelernt…

    We Need to Talk About Kevin? Du Grausame… Ich konnte den nicht zu Ende schauen.

    Begegenungen am ende der welt erinnert ich sehr an diereise der penguine… kindheitstrauma ich habe unglaublic gehäult.

    Und Funny Games U.S. hat mich verstört, ich gehe ich meine beruhigende Katzenvideodosis abholen.
    Hast du eigentlich jemals eine Taube sitzt auf dem Dach und denkt über das leben nach geschaut?

    • Nein, habe ich sofort notiert. Danke! Und ja, wir zwei beiden sollten ein Kino eröffnen und ganz fiese Double-Features kreieren, die die Leute in den Wahnsinn treiben. Ich finde übrigens immer wieder krass wie viel mehr du gebildet bist als ich. Egal, ob Bücher, Filme oder sonst was, du bist so streets ahead. ❤

      • Ähm kurze Nachfrage: Was bedeutet Streets ahead?

        Ps: Wer stand meckernd vor deinem Klassikerregal ;D ? Du kennst viele Dinge von denen ich noch nie zuvor gehört habe und ungekehrt… und so als Kickstarterprojekt ^^ Wir erobernd die Filmwelt mit neuen Genres

  8. Ich habe ja lange darüber nachgedacht, ob ich „The Room“ aufnehmen sollte, konnte es dann aber doch nicht über mich bringen. 😉 Dennoch natürlich absolut angemessen. Ansonsten: Schöne Liste!

    • Wie lustig wäre es gewesen, wenn wir zu Zweit da eine Einheit gebildet hätten und die Leute dann vielleicht auf die Idee gekommen wären, den Film nüchtern und allein ernsthaft zu schauen. *lach*

      Dankeschön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: