Schlagwort: Berlin

Das letzte Mal Volksbühne: Von Mainz bis an die Memel CXXXIV : Superlativen

  Ich weiß, ich bin nicht die Richtige, um diese Kritik zu veräußern. Theater und ich, das war ein schwieriger Start. Als Kind von der einer Inszenierung von „Das kalte Herz“ traumatisiert, in der Schule von klassischen Stoff terrorisiert, habe ich erst spät einen Hoffnungsschimmer erleben dürfen. „Kill Your Darlings! Streets of Berladelphia“ von René…

Read more Das letzte Mal Volksbühne: Von Mainz bis an die Memel CXXXIV : Superlativen

Serie: 4 Blocks

Kinders, nichts ist schlimmer als in den letzten 10 Minuten einer Folge zu realisieren, dass man gerade das Staffelfinale schaut. Ich glaube ich habe kurzzeitig vergessen zu atmen und brauche nach dem Ende definitiv Urlaub. Worum geht es? Sechs Episoden, Berlin Neukölln und ein Spannungsaufbau von dem Tatort und Co. nur träumen. Warum muss man…

Read more Serie: 4 Blocks

Welle: Erdball im SO36 (30. April 2017)

Jetzt weiß ich endlich, wie sich meine Freunde fühlen, wenn ich sie ohne Vorkenntnis zu einer musikalischen Veranstaltung mitnehme. Mein Gruftie des Vertrauens hat mir dieses Konzert nämlich zum Geburtstag geschenkt. Mit der Begründung, dass ich die Herrschaften bestimmt auch fesch finde. Recht hatte sie. Die Kleidung, die Vespas, die tatsächlich eine kleine Strecke auf…

Read more Welle: Erdball im SO36 (30. April 2017)

HGich.T im Bi Nuu (10. Februar 2017)

Schon einmal mit sieben Personen im Photoautomat gewesen? Dazu gehört wahrlich eine große Portion Organisationstalent. Und alkoholische Getränke, um die Herrschaften dazu drängen zu können. Generell muss ich zugeben, ich als Einzige meiner Kumpanen, die ein Konzert von HGich.T bereits besucht hat, hatte bewusst alle Weichen Richtung Exzess auf niedrigstem Niveau gestellt. Was soll ich…

Read more HGich.T im Bi Nuu (10. Februar 2017)

Sleaford Mods + Pisse in Huxleys Neue Welt (24. November 2016)

Das Konzertjahr klingt langsam aus und ich habe doch tatsächlich den Glauben an das Musikfantum verdammt nochmal wiedererlangt. 10 Euro für ein Shirt, 5 Euro für ein Beutelchen. Was für Punks. Die Vorband. Aldaaaaaaaaa, die Vorband. Heilige Scheiße. Pisse, die sind spontan zur besten deutschsprachigen Formation von mir gewählt worden. Also so innerlich. Während ich…

Read more Sleaford Mods + Pisse in Huxleys Neue Welt (24. November 2016)